Seite drucken
Title: Aktuell

Ferienprogramm 2017 ...

... hier zur Einsicht. Anmeldung im Büro des Verein Aktives Mellrichstadt im Bürgerhaus am Marktplatz.

Hier das Ferienprogramm als Download.

Bald ist es bald soweit, die großen Ferien fangen an!
Vorbei sind Schulstress und Paukerei und sechs Wochen „Faulenzia“  ist angesagt. Damit beim „Chillen“ keine Langeweile aufkommt, bietet die Stadt seit über 20 Jahren in Zusammenarbeit mit Vereinen, Verbänden, Institutionen, Geschäften und Betrieben ein Ferienprogramm an. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten und schleppender Beteiligung konnte auch in diesem Jahr letztendlich ein Programm zusammengestellt werden, das wieder bunt und abwechslungsreich ist. Viele Veranstaltungen sind „Dauerrenner“ und seit vielen Jahren dabei, andere machen mal `ne Pause und auch einige neue sind im Programm zu finden. Alle Mitstreiter und Beteiligte machen sich extra „frei“, um den Kindern ein paar vergnügliche und abwechslungsreiche Stunden im Ferienalltag zu bieten und freuen sich sehr, wenn ihre Angebote gut angenommen werden. Somit wird auch eine Art von Nachwuchsförderung von den Vereinen angeboten, die hoffen, dass das ein oder andere Kind ein neues Hobby findet und in den Verein eintritt. Dies wäre den Vereinen im Hinblick auf den allgegenwärtigen Mitgliederschwund sehr zu wünschen. Organisator und Koordinator bzw. Anlaufstelle bei Fragen und Anmeldungen ist der Verein Aktives Mellrichstadt mit seinem Büro im Bürgerhaus am Marktplatz. Bei den meisten Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich, wobei bei manchen die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Daher wird um Beachtung der Hinweise im Ferienprogramm gebeten. Das Programm liegt ab Montag, 17. Juli im Bürgerhaus am Marktplatz (Aktives Mellrichstadt ), in der VG, in den Banken sowie weiteren öffentlichen Institutionen aus.

Die jeweiligen Unkostenbeiträge sind bei Anmeldung zu entrichten. Alle weiteren „Regeln“ sind im Programm nachzulesen.

Wie in den vergangenen Jahren bietet auch das Netzwerk für Jugendkultur „jukunet“ im Rahmen der Jugendkulturwochen und in Zusammenarbeit mit der vhs Rhön und Grabfeld  eine Vielzahl von Veranstaltungen in unserer Region statt. Diese sind im Mellrichstädter Ferienprogramm mit aufgeführt. Die Anmeldungen gehen mit Ausnahme von 3 Terminen, allesamt direkt über das jukunet.  Näheres auch hierzu im Programm.

Die Stadt und der Verein Aktives Mellrichstadt bedanken sich noch einmal bei allen Mitwirkenden und wünschen allen Kindern schöne Ferien und viel Spaß bei den Veranstaltungen


Fenster schließen